Michael Berger-Urwyler

Schulischer Heilpädagoge (HfH)

Initiant www.gezielt-lernen.ch

Kursleiter LESIA (Lesen und Schreiben in der Armee)

Mitbegründer moveU

Leiter J+S Kids

Vorstandsmitglied Elternverein Unteriberg/Studen

Präsident "Begegnungszone Ybrig"

 

mail@gezielt-lernen.ch


Ich bin verheiratet und Vater zweier wunderbarer Jungs. Seit 2017 arbeite ich im Bezirk Schwyz auf der Oberstufe als Schulischer Heilpädagoge. Meine Erstausbildung habe ich zur Kindergartenlehrperson gemacht und auch einige Jahre als solcher gearbeitet.

 

Da ich mich immer für die etwas spezielleren Schüler interessierte und an unkonventionellen Arbeitsweisen interessiert bin, war der Schritt zum Schulischen Heilpädagogen naheliegend und ich schloss den Masterstudiengang 2013 an der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH) in Zürich ab. Mit Beat Schelbert und Oliver Naumann habe ich im Rahmen der Masterarbeit das Projekt MoveU gegründet. MoveU unterstützt Fachpersonen dabei Bewegung im Unterricht gezielt zu nutzen und diese in den Alltag einzubauen.

Nach einigen Jahren als Heilpädagoge im Kindergarten und an der Primarschule, folgte 2017 der Schritt an die Oberstufe, womit sich meine Berufserfahrung auf alle Stufen der Volksschule ausweitet.

 

Dieser Schritt vom Kindergarten zur Oberstufe mag extrem wirken, doch im Psychologisch pädagogischen Dienst der Armee (PPD) arbeite ich schon langjährig mit jungen Erwachsenen im Bereich der Stressprävention und mit Lese- und Schreibschwachen (LESIA). Mit "gezielt-lernen.ch" und dem dazugehörigen Bildungsangebot, gehe ich nun in Richtung Erwachsenenbildung, da ich gerne mit allen Altersstufen arbeite und ich meine Erfahrungen ausbauen möchte.

 

In meiner Freizeit bin ich gerne mit meiner Familie unterwegs, treibe Sport, höre Musik und engagiere mich in Vereinen (J+S Kids, Begegnungszone Ybrig und Elternverein Unteriberg/Studen).