Familienleben.ch Michael Berger Autor Gezielt lernen Artikel

Die Webseite www.familienleben.ch ist das führende digitale Familienportal der Schweiz. Sie bietet familienrelevante Themen und sieht sich als Plattform für moderne Familien und ihre Bedürfnisse. Auf familienleben.ch geht es um ein Leben zwischen Individualität und Gemeinschaft, Kindern und Karriere, Konsum und Verzicht. Sie stellen nicht das Kind alleine in den Mittelpunkt, sondern das gesamte Umfeld oder wie sie es nennen "Netzwerk". Das Motto "Niemand weiss soviel über die Familie, wie die Familie selbst" wird gelebt. Ich freue mich über die Zusammenarbeit mit dieser spannenden Seite. --> Autorenprofil


Gezielt lernen Michael Berger FC Luzern Nachwuchs

Der FC LUZERN hat die Vision 2021, bei welcher der Nachwuchs eine zentrale Rolle spielt. Junge Fussballer werden gefördert und es wird viel in deren Ausbildung investiert. Als Lebensschule fördert der FC Luzern die eigenen Talente nicht nur im technischen und taktischen Bereich, sondern auch in ihrer persönlichen Entwicklung. Deshalb freut es mich besonders, in Kooperation mit dem FC Luzern für die Juniorenabteilung tätig sein zu dürfen und die jungen Fussballer in der Schule und Lehre zu unterstützen.


HfH Hochschule für Heilpädagogik Michael Berger Gezielt-lernen.ch

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH) ist eine Pädagogische Hochschule nach HFKG und als erste Pädagogische Hochschule seit 2017 eidgenössisch akkreditiert. An dieser Hochschule habe ich 2013 meinen Masterstudiengang "Schulische Heilpädagogik" mit dem Schwerpunkt "Lernen" abgeschlossen.
Seither durfte ich immer wieder Workshops zum Thema "Bewegtes Lernen in der Mathematik" leiten.

 

Workshopverantwortliche: Barbara Zutter


Einsiedler Anzeiger Seitenblick Michael Berger Gezielt-lernen.ch Lernen

Der Einsiedler Anzeiger ist die Lokalzeitung meines Wohnortes und berichtet über das Geschehen in den Gemeinden Einsiedeln, Unteriberg, Oberiberg, Alpthal und Rothenturm, sowie im Kanton Schwyz. Im April 2021 hat der Einsiedler Anzeiger die Meinungsplattform "Seitenblick" gestartet, in welcher lokale Kolumnisten zu Wort kommen und Texte zu ihren Spezialgebieten veröffentlichen dürfen.


Familien SPICK Michael Berger Autor gezielt-lernen.ch

FamilienSPICK ist das meistgelesene Magazin seiner Art in der Schweiz und erscheint sechs Mal pro Jahr. Die Publikation legt Wert auf Vielfalt und Tiefe, ohne belehrend zu sein. Denn Eltern zu sein, ist schon anspruchsvoll genug. Angesprochen und beleuchtet werden Fragen rund um Schule und Erziehung, Gesundheit und Ernährung, Sport, Freizeit und Kultur. Experten kommen ebenso zu Wort wie Familien, die von ihren Erfahrungen berichten. Mit einem bunten Mix aus wissenswerten Informationen, praxisnahen Tipps und spannenden Reportagen ist der FamilienSPICK die perfekte Lektüre für Eltern, die ihre Freizeit mit ihren Kindern aktiv gestalten wollen.

Ich freue mich über die Kooperation mit diesem tollen Magazin und auf meine "Kolumne Berger".


SchulKids Michael Berger Gezielt-lernen.ch Lernen

Die Website www.schulkids.ch hat sich voll und ganz dem Thema Schule und Schulbedarf verschrieben. Schulkids.ch ist die erste Online Plattform in der Schweiz, die sich ausschliesslich um die Schule dreht und alles, was man dafür braucht. Im Onlineshop findest du eine grosse Auswahl an hochwertigen Produkten, die dir oder deinen Kindern den Schulalltag erleichtern.


Pelikan Gezielt lernen Michael Berger  pädagogischer Berater

Seit über 180 Jahren nutzt die PELIKAN AG ihr Wissen und ihre Erfahrung in Schreiben und Malen. Generationen sind mit der Marke gross geworden.  Auch in der Entwicklung ist Pelikan Vorreiter. In Zusammenarbeit mit Lehrern und Wissenschaftlern entstehen Schulprodukte, die die motorische Entwicklung und Schreibpräzision des Kindes von Anfang an fördern. Es freut mich für Pelikan Schweiz als Pädagogischer Berater tätig zu sein.



Schools of trust Michael Berger gezielt-lernen.ch

Schools of Trust hat sich zum Ziel gesetzt die Bildungslandschaft nachhaltig zu verändern. Ihr Ziel ist es Schulen aufzubauen, auf die Kinder gerne gehen, da sie überzeugt sind, dass Kinder am besten lernen, wenn sie Vertrauen spüren. Wenn sie sich frei fühlen. Und wenn sie selbst entscheiden können, was und wie sie lernen. Schools of Trust möchte zudem Menschen die Augen für die Vielfalt des Bildungssystems öffnen. Es ist eine Bewegung aus Menschen, denen das gleiche Thema auf dem Herzen liegt: eine Schule, die Kindern eine glückliche und erfüllte Schulzeit bietet, sie auf die Herausforderungen der Gesellschaft und auf das Leben von Morgen vorbereitet. Ich freue mich über die Partnerschaft mit dieser tollen Bewegung.